Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im ersten Wahlgang haben mich bereits 1.405 Wählerinnen und Wähler unterstützt und mir ihr Vertrauen ausgesprochen. Dafür herzlichen Dank.

Jetzt kommt es zu der entscheidenden Stichwahl am 25. September und alle Wahlberechtigten sind erneut aufgerufen, ihre Stimme für den künftigen Bürgermeister unserer Gemeinde abzugeben.

Ich hoffe weiterhin  auf Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung und bitte Sie alle, nehmen Sie Ihr Wahlrecht in Anspruch und geben mir Ihre Stimme!

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Ihre Stimme bei der Stichwahl am 25. September

wahlkreuzfür Thomas Oelker

 

musterstimmzettel

Zukunft – Für unsere Zukunft …

Z

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag, 11. September 2016 haben wir alle die Wahl, wie es in den nächsten fünf Jahren mit unserer Region weitergehen soll. Ein neuer Bürgermeister muss gewählt werden, um so die Weichen für die Zukunft zu stellen. Ich bewerbe mich um dieses Amt und bitte Sie alle um Ihre Zustimmung und Ihr Vertrauen, mich mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe zu betrauen.

Die Zukunft unserer lebenswerten Region liegt mir am Herzen und wir alle hier haben es verdient, dass es in unseren Dörfern weiter lebenswert bleibt. Schwierige Aufgaben und auch Gespräche mit Nachbarkommunen im Hinblick auf Kooperationen und mögliche Fusionen liegen vor uns. Darüber hinaus die wichtigen Bausteine, das Zusammenleben in allen Orten unseres Gemeindegebietes so zu verbessern, dass Alt und Jung sich hier wohlfühlen. All diesen Herausforderungen möchte ich mich stellen und dabei auch Ihre Hilfe in Anspruch nehmen. Mit dem Motto „Gemeinsam die Zukunft gestalten“ bin ich angetreten und habe Ihnen in den vergangenen Monaten Punkt für Punkt aufgezeigt, wo ich die Schwerpunkte setzen und gemeinsam mit der Bevölkerung einige neue Lösungen für die alltäglichen Probleme schaffen möchte.

Gemeinsam mit engagierten Vertreterinnen und Vertretern im neuen Gemeinderat sowie den Ortsräten gilt es die Kräfte zu bündeln und zusammen mit einer engagierten Gemeindeverwaltung den Blick nach vorne zu lenken. Daher ist es unerlässlich, dass wir alle am 11. September zur Wahl gehen und so die gemeinsame Richtung für die nächsten fünf Jahre festlegen. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht und entscheiden Sie mit.

So beginnen wir gemeinsam die Zukunft zu gestalten:

Für eine starke Gemeinde Sibbesse.

Herzlichen Dank vorab

Ihr

Thomas Oelker

Thomas Oelker vor Ort -Petze

Die letzte meiner insgesamt 12 vor Ort Veranstaltungen. Heute nochmal volles Haus im Dorfgemeinschaftshaus Petze zum bayerischen Frühstück mit Weißwurst, Brezeln und allen anderen bayerischen Spezialitäten.

Danke an Hella, Susanne, Ilse, Josefine, Tilman und Piet und alle netten Gäste

Petze2Petze3  Petze1